Marketingstrategien zum Valentinstag: So verlieben sich Verbraucher:innen in deine Marke

Gepostet von

Marketing mit Herz

Vor 2020 trafen sich Verbraucher:innen zum Valentinstag mit ihren Lieben zu romantischen Dates und Wochenendausflügen. Aber wie bereits im letzte Jahr liegt auch 2022 wieder das Coronavirus in der Luft.

Wie kannst du deine Valentinstag-Marketingkampagnen in diesem Jahr so ausrichten, dass sie deine Zielgruppen trotz aller Unsicherheiten ins Herz treffen?

Eins ist sicher, solange Amor mit Pfeil und Bogen unterwegs ist, werden Verliebte weiterhin traditionelle Geschenke kaufen – wenn auch auf andere Art und Weise.

In diesem Beitrag entpacken wir alle Valantinstagstrends von Taboola, damit du Marketingstrategien entwickeln kannst, die bei den Verbraucher:innen das Herz zum schmelzen bringen, und dir mehr Umsatz generieren. So triffst du dein Ziel noch genauer als Amor

Letztes Jahr war kein leichtes Jahr für die Liebe. Verbraucherausgaben sanken von 27,4 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 auf 21,8 Milliarden US-Dollar. Vor dem Hintergrund eines zweiten Valentinstags zu Pandemie-Bedingungen können wir davon ausgehen, dass 2022 dem letzten Jahr ähneln wird.

Beginnen wir mit einem Rückblick auf die Trends des letzten Jahres, indem wir uns die Inhalte und Produkte ansehen, die am Valentinstag 2021 am besten ankamen.

Die performancestärksten Inhaltstypen

Wie auch bei anderen Festtagen üblich, waren Geschenk-Guides sehr gefragt. Neben all den traditionellen, zuckersüßen und unschuldigen Geschenk-Guides für Sie und Ihn gab es auch etwas pikantere Varianten – Sexspielzeug-Guides schnitten außergewöhnlich gut ab.

Die performancestärksten Händler:innen

Etsy, die Plattform, auf der hauptsächlich kleine, handgefertigte und individualisierbare Geschenke angeboten werden, war am Valentinstag bei den Verbraucher:innen sehr beliebt.

Die performancestärksten Produkte

Die Produkte, die die Herzen höher schlagen ließen: personalisierte Geschenke, essbare Leckereien wie Pralinen und traditionelle Date-Night-Artikel wie Blumen.

Die performancestärksten Artikel im Taboola Netzwerk

Als wir die Top-Nachrichten von Taboola Publishern analysierten, sahen wir Valentinstags-orientierte Schlüsselwörter und Trends.

Für das Segment von Kunst- und Unterhaltung erzielten Artikel mit dem Wort „Love“ über 15 Millionen Seitenaufrufe. „Chocolate“ erzielte mit 4 Millionen Page Views eine starke Performance in der Lebensmittel- und Getränkebranche, und die Seitenaufrufe für Inhalte mit „Valentine“ stiegen um 218 %.

Was dieses Jahr die Herzen erobern wird

Die Pandemie hat das Komsumverhalten verändert und der E-Commerce hat seit 2019 ein beispielloses Wachstum erlebt. Ein Trend, der uns langfristig begleiten wird. Darüber hinaus scheinen die wirtschaftlichen Bedenken nachgelassen zu haben, da wir mit der Pandemie zu leben lernen, wie Weihnachten 2021 gezeigt hat.

Die Ergebnisse von SendingPulse Mastercard zeigen, dass die E-Commerce-Umsätze im Jahr 2021 gegenüber 2020 um 11 % und im Vergleich zu 2019 um satte 61,4 % gestiegen sind.

Die Ausgaben stiegen auch, da Käuferschaften mehr Vertrauen in die Wirtschaft gewannen und lieber denn je, Geschenke kauften.

Im Vergleich zum Vorjahr gaben die Menschen mehr für Bekleidung (+47,3 %), in Kaufhäusern (+21,2 %) und für Schmuck (+32 %) aus. Trends, die wir auch rund um Valentinstag erwarten.

Bei Taboola haben wir einige bemerkenswerte Veränderungen in den Einkaufsgewohnheiten der Verbraucher:innen festgestellt. Mit unseren Erkenntnissen kannst du deinen Umsatz exponentiell steigern, indem du dich auf Marken und Produkte konzentrierst, die den aktuellen Werten der Bevölkerung entsprechen.

Ethische und nachhaltige Marken: Verbraucher:innen nutzen ihre Kaufkraft für Gutes

Die Suchanfragen zu den ökonomischen Auswirkungen des Online-Shoppings stiegen von 2019 bis 2020 um satte 2250 %. Dabei möchten 65 % der User in Zukunft bei sinnstiftenden Marken mit verstärkter Nachhaltigkeit einkaufen. Ein Anteil von 56 % kauft nicht mehr bei Marken, die sie als unethisch erachten.

Was bedeutet das für deine Kampagnen? Kreiere Artikel, die nachhaltige Marken und Händler:innen mit fairen Handelspraktiken vorstellen. Diese Marken generieren bei Zielgruppen regelmäßig höhere Bestellwerte.

Obwohl Schuhe kein typisches Valentinstagsgeschenk sind, nutzt Allbirds dennoch diese themenbezogene Marketingbotschaft zum Valentinstag:

Einzelhändler:innen mit schneller Lieferung: Verbraucher:innen wollen nicht warten

Die Pandemie hat unser Leben verändert, und dies hat sich in den letzten Monaten auch auf die Lieferkette ausgewirkt. Längere Lieferzeiten sind derzeit oft die Norm, da Versandunternehmen mit Paketen überschwemmt werden. Frustriert über verspätete Zustellungen bevorzugen 30 % der Online-Konsument:innen jetzt den Einkauf bei Einzelhändler:innen, die Click&Collect-Optionen (online kaufen, im Geschäft abholen) anbieten. Diese haben umgehend reagiert. Viele Top-Marken bieten jetzt diese Option an – einige offerieren sogar eine Lieferung ins Geschäft am selben Tag.

Nutze diese Daten in der Praxis: Erziele Umsatzsteigerungen, indem du für Marken wirbst, die diese Anforderungen erfüllen, hohe Basisprovisionen anbieten und Artikel offerieren, die sich perfekt als Valentinstagsgeschenk eignen.

Anthropologies Valentine’s Day Shop umfasst Produkte aus den Bereichen Mode, Wohnen, Lifestyle und Schönheit.

Im Bereich personalisierte Dienstleistungen: Verstehe, was die Verbraucher:innen jetzt wollen

Obwohl wir eine dramatische Veränderung in der Art und Weise gesehen haben, wie die Verbraucher:innen ihre persönlichen Daten schützen, kaufen 70 % ausschließlich bei Marken ein, die sie persönlich verstehen. Skimlinks fanden heraus, dass personalisierte Inhalte und Werbeaktionen eine Steigerung der Conversions um 20 % bewirken.

In der Praxis bedeutet das: Stelle sicher, dass du Händler:innen einbeziehst, die maßgeschneiderte, personalisierte Dienstleistungen und verlässliche Provisionen anbieten.

Die Interessen und Vorlieben der Leserschaft zu kennen, um Inhalte und Anzeigenkampagnen auf diese Themen auszurichten, wird dir helfen, Verbraucher:innen zu gewinnen und langfristig zu binden.

Mit Stand vom 18. Januar 2021 zeigen die Daten unseres deutschsprachigen Publisher-Netzwerks, dass die Leser:innen an den folgenden Trends interessiert sind.

Liebe: 2.759.330 Page Views in den letzten 90 Tagen

Schokolade: 132.770 Page Views in den letzten 90 Tagen

Geschenk: 1.089.900 Page Views in den letzten 90 Tagen

Schmuck: 109.450 Page Views in den letzten 90 Tagen

Inspiration von Publishern, die Valentinstagsinhalte veröffentlicht haben

Manchmal lernt man am besten von anderen. Hier sind einige Beispiele von Publishern, die den Trends folgen, um performancestarke, umsatzgenerierende Beiträge zu erstellen.

Men’s Health zeigt Männern, wie sie ihre Liebsten zum Valentinstag ganz klassisch überraschen können.

Rezepte mit Herz

Wer zu Hause feiert, möchte vielleicht gemeinsam ein besonderes Essen zubereiten. Dieser Artikel von lecker.de zeigt Gerichte, die ein kulinarisches Erlebnis garantieren.

Erreiche die Verbraucher:innen, die bis zur letzten Minute warten. Wunderweib.de zeigt dir wie’s geht.

Targeting Best Practices: Optimierte Strategien zum Verlieben

Nachdem du nun weisst, wie du Nachrichtentrends am besten nutzt, sehen wir uns einige Targeting-Strategien an, die deine Kampagnen noch erfolgreicher machen können.

Mit Smart Bid automatisieren: Taboola Smart Bid ist eine Gebotsstrategie für Kampagnen, die historische Daten und Deep Learning verwendet, um Gebote automatisch anzupassen und höhere Conversion Rates zu priorisieren.

High Impact Placements: High Impact Platzierungen stellen sicher, dass deine Anzeigen auf Premium Webseiten geschaltet werden, umgeben von markensicheren Inhalten und in den hochwertigsten Bereichen, einschließlich Homepage, Themenseiten, Artikelmitte und im Taboola Feed.

Motion Ads: Da Motion Ads kurze Loop-Videos oder GIF verwenden, ziehen sie mehr Aufmerksamkeit auf sich und generieren höhere Conversion Rates und niedrigere CPAs. Das Anzeigenformat ist ideal für Consideration- und Conversion-Ziele. Wie bei allen Kampagnen werden A/B-Testvideos und -GIF durchgeführt, um die beste Performance zu ermitteln.

Werbemittel Best Practices zum Valentinstag

Taboola Trends ist ein wertvolles Tool, mit dem du deine Kampagnenelemente optimieren kannst. Es analysiert Daten von Milliarden von Impressionen und Kampagnen, um Empfehlungen für eine gesteigerte CTR zu geben.

Hier ist ein Blick auf die Werbemittel-Trends im deutschsprachigen Raum in den Bereichen Dating, Mode, Lifestyle und Food ab dem 14. Januar 2022.

Werbemittel-Trends im Bereich Dating

Bilder (weiter für mobile Kampagnen gefiltert): Außenaufnahmen können die CTR um 80 % erhöhen, während Bilder aus der Ferne oder mit Frauen die Klickrate um 58 % bzw. 57 % steigern.

Titel: „Die besten Valentinstagsgeschenke für Frauen“ erzeugen eine höhere Klickrate als „Rote Rosen – als Strauß oder einzeln ein Hit?“ und „Die besten Valentinstagsgeschenke für Männer“.

Werbemittel-Trends im Bereich Mode

Bilder: Bilder mit Lebensmitteln erhöhen die CTR um 81 %. Weibliche Personen im Bild können CTRs um 56% steigen. Fotos kommen besser an als Illustrationen und das um 35 %.

Überschriften: „21 Valentinestagsgeschenke für Fashionistas“ gewinnt den ersten Platz in unserem Title Analyzer.

Werbemittel-Trends im Bereich Lifestyle

Bilder: Erhöhe die Click-Through-Rate, indem du Bilder ohne Text (+59 %), mit Lebensmitteln (+34 %) und in Farbe (+33 %) verwendest.

Überschriften: „45 Last-Minute-Geschenke für Sie“ kommt im Vergleich zu „20 Geschenkideen für jedes Budget“ oder „Zeige deine Liebe mit diesen Valentinstagsgeschenken“ besser an.

Werbemittel-Trends im Bereich Lebensmittel

Bilder: Innenaufnahmen erhöhen die Klickrate um 87 %. Männliche Personen im Bild bieten eine Steigerung der CTR um 43 % und Nahaufnahmen um 40 %.

„15 köstlich dekadente Geschenke zum Essen und Trinken“ schnitt besser ab als „51 Valentinstagsgeschenke für Feinschmecker“ oder „Valentinstagsgeschenke für den Genießer in deinem Leben“.

Videotrends

Die DACH-Videotrends zeigen, dass du die Abschlussrate von Videos erhöhen kannst, indem du Wellbeing-Szenen mit dem Thema Schlaf (+26 %), Sequenzen aus dem Wassersport (+16 %) und Menschen beim Tanzen (+13 %) zeigst.

Andere Aspekte, die die Completion Rate erhöhen, sind Videos mit Winterszenen (+100 %), mit weiblichen Personen (+100 %), Aufnahmen aus dem echten Leben (+43 %) oder gänzlich ohne Personen (+23 %).

Erfolgreiche Kampagnen erstellen

Hier sind einige Beispielkampagnen, die den Best Practices für Werbemittel folgen.

Dating

Mode

Lifestyle

Lebensmittel

Case Studies: Marken, die die Verbraucher:innen lieben

Tausende von Marken haben ihre Marketingziele durch den Einsatz von Taboola erreicht und übertroffen. Hier sind zwei Beispiele aus der Dating- und Modebranche, um dir eine Vorstellung davon zu geben, was möglich ist.

Parship

Parship wurde 2001 gegründet und ist Deutschlands und Europas erster und größter Online-Dating-Service. Das Parship-Prinzip® ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, die der Maxime folgt „So viel Ähnlichkeit wie möglich, so viel Unterschiedlichkeit wie nötig“. Die Dating-Plattform ermöglicht Singles, eine ernsthafte Beziehung mit den bestmöglichen Erfolgschancen zu finden. Parship bietet seine Dienstleistungen derzeit in insgesamt 13 Ländern an.

Mit Taboola suchte das Unternehmen nach neuen Usern, indem die Vorzüge und Möglichkeiten der Online-Dating Plattform aufgezeigt wurden.

Parship gewann Tausende neue User. Zudem wurden die Conversions um 113 % und die CTR um 80% gesteigert.

The Line

The Line, eine Online-Boutique, stützte sich zu Beginn hauptsächlich auf Mundpropaganda und E-Mail-Kampagnen. Um ein neues Publikum zu erreichen und die Markenbekanntheit zu steigern, wandte sich das Unternehmen an Taboola. Die Modemarke nutzte die Content Discovery-Plattform, um ihre einzigartigen Inhalte zu teilen und erzielte über 72 Millionen Impressionen. Die Marke verzeichnete einen Anstieg des Traffics um fast 100 % und einen Anstieg der E-Mail-Abonnements um 12 %.

Valentinstag – Wir feiern die Liebe

Der Valentinstag kann für Verliebte (oder die Familie und unsere zweibeinigen und vierbeinige Freunde) sein, aber er kann auch die Beziehung zwischen Verbraucher:innen und Werbetreibenden oder Publishern beflügeln.

Befolge unsere Tipps und Strategien, um deine Marketinginhalte und -kampagnen zum Valentinstag zum Leben zu erwecken. Auf diese Weise kannst du deine Beziehung mit den Verbraucher:innen vertiefen und Einnahmen für den Valentinstag und weit darüber hinaus erzielen.

Erstelle deine erste Kampagne mit Taboola!