Consumer Electronics: Wie du dich auf den Black Friday 2020 vorbereitest

Gepostet von

Ist es zu früh, um mit der Planung für den Black Friday 2020 zu beginnen? Nicht in diesem Jahr! Insbesondere für Consumer Electronics Marken ist der Black Friday jedes Jahr ein wichtiger Tag – und in diesem Jahr ist er noch wichtiger.

Wir haben einen umfassenden Leitfaden mit Trends, Best Practices und Ideen zusammengestellt, um Vermarkter auf den Black Friday vorzubereiten. Auf dieser Grundlage kannst du effektive Black Friday Kampagnen erstellen.

Lass uns loslegen!

Leser-Trends aus unserem Publisher-Netzwerk

Taboola Newsroom verwendet KI und den größten Datensatz von 1.5 Milliarden Usern im Open Web. Mit diesen Daten und Einsichten in die Interessen der Leser auf Publisher-Seiten konnten wir einige interessante Erkenntnisse für die Consumer Electronics Branche gewinnen. Diese bieten Vermarktern die Möglichkeit, ihre Produktkampagnen auf Erfolg auszurichten.

Von zu Hause aus arbeiten, an der Schule von zu Hause aus teilzunehmen und mehr Zeit für Hobbys zu haben, all das wirkt sich bereits jetzt stark auf den Kauf von Consumer Electronics aus und das ganze wird auch am Black Friday für Umsatz sorgen.

Unabhängig davon, ob eines dieser Keywords für dein Produkt relevant ist, solltest du den Kontext berücksichtigen, wenn du mit der Planung einer effektiven Black Friday Kampagne beginnst.

Kreative Best Practices für den Black Friday

Bei der Planung deiner Kampagne ist es wichtig, sich mit den Arten von Bildern und Keywords vertraut zu machen, auf die am meisten geklickt wird.

Diese Bildtrends lassen viel Raum für Kreativität, insbesondere wenn du momentan möglicherweise nicht in der Lage bist, die normalerweise üblichen Fotoshootings zu organisieren. Werde kreativ beim Erstellen von Lebensmittelbildern, verzichte auf Text im Bild und verwende, wenn möglich, Fotos mit Menschen.

Besser bieten

An einem Tag, der so wichtig ist wie der Black Friday, möchtest du sicherstellen, dass deine Gebotsstrategie ausgefeilt und einsatzbereit ist. Die besten Gebotsstrategien beginnen breit ausgelegt, mit dem höchsten Gebot und werden dann von dort aus optimiert.

Smart Bid ist eine unserer intelligentesten Funktionen für Werbetreibende. Das Feature beseitigt das Rätselraten beim Bieten und maximiert die Kampagnenperformance, indem das Basisgebot für jede Impression automatisch angepasst wird, basierend auf der Wahrscheinlichkeit, dass Conversions oder Seitenaufrufe erzielt werden.

Black Friday 2020 – Consumer Electronics hat Hochkonjunktur

Das Leben sieht jedes Jahr ein wenig anders aus, aber der Kontrast zwischen diesem und dem Vorjahr ist aufgrund der gegebenen Umstände größer denn je. Consumer Electronics Produkte können Lücken schließen, Menschen helfen, in Kontakt zu bleiben, ihnen mehr Komfort bieten, sowie von zu Hause aus erfolgreich und produktiv zu sein.

Einfacher ausgedrückt: Consumer Electronics wird an diesem Black Friday sehr gefragt sein. Um Erfolg zu haben, müssen Vermarkter der Konkurrenz eine Nasenlänge voraus sein. Während du deine Kampagnen planst, sind wir hier, um dir zu helfen und sicherzustellen, dass dein Produkt oder deine Dienstleistung auch bei den relevanten Zielgruppen ankommt.

Erstelle deine erste Kampagne mit Taboola!