Werbung in der E-Commerce Wellness-Branche in Zeiten von COVID-19

Gepostet von

In diesen ungewissen Zeiten fragen sich immer mehr Menschen wie sie ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden selbst in die Hand nehmen können.

Vitaminpräperate oder homöopathischen Mittel werden heute nicht mehr nur in der Apotheke oder im lokales Reformhaus gekauft. Immer mehr Verbraucher bestellen diese Produkte mittlerweile online.

Wellness-Marken im E-Commerce-Bereich sollten jetzt ihre Strategien anpassen, um interessierte Zielgruppen online besser zu erreichen.

Um Vermarktern zu helfen ihre Kampagnen entsprechend anzupassen und zu optimieren, haben wir uns im Taboola-Netzwerk umgesehen, und zeigen dir hier die besten Targeting-Strategien und Creative Best Practices für deine Thumbnails.

Der E-Commerce Wellness-Markt boomt

Die Verbindung zwischen der globalen Pandemie und dem zunehmenden Interesse an Gesundheits- und Wellness-Dienstleistungen liegt auf der Hand. Ein Blick in unser Netzwerk (ab Ende März) zeigt, dass bestimmte Keywords, insbesondere im Bereich Gesundheit & Wellness auf mehr Leserinteresse gestoßen sind.

Verbraucher, die momentan mehr Zeit auf Publisher-Websites verbringen, suchen nach Antworten auf Gesundheitsfragen.

Das Thema Gesundheit steht derzeit an erster Stelle, und Werbetreibende im E-Commerce Wellness-Bereich sollten ihre Marketing-Strategie entsprechend anpassen.

Ein Anstieg der Werbeausgaben in der Gesundheitsbranche zeigt, dass wichtige Akteure in diesem Bereich den Trend bemerkt haben und ihm folgen. Wir helfen dir, sicherzustellen, dass auch du die Verbraucher effektiv erreichst.

Werbeausgaben für Wellness-Produkte oder -Dienstleistungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Werbeausgaben werden der Verbrauchernachfrage angepasst und die hat bereits ab Januar – in Bezug auf Wellness-und Gesundheitsthemen – stark zugenommen. Ab Mitte März hat dieser Trend dann so richtig Fahrtwind aufgenommen.

Bei steigenden Ausgaben und steigender Nachfrage ist es noch wichtiger den richtigen Werbekanal zu finden, um die Verbraucher effektiv zu erreichen.

Im Moment arbeiten die meisten Menschen von zu Hause. Wenn du deine Zielgruppe hier effektiv erreichen willst, solltest du auf Discovery-Marketing setzen und auf vertrauenswürdigen Nachrichtenseiten werben. Die Verbraucher verbringen hier momentan mehr Zeit und deine Anzeigen lassen sich störungsfrei in den Original-Content integrieren.

Creative-Strategie: Best Practices für deine Bilder

Um eine E-Commerce-Kampagne im Wellness-Bereich auf Taboola zu kreieren, musst du nicht bei null anfangen. Es ist tatsächlich kinderleicht, deine bereits erfolgreichen Creatives anzupassen.

Du kannst deine Anzeige anpassen, mit der du bereits auf Social Media und im Suchmaschinenmarketing Erfolge verzeichnet hast. Wenn Discovery-Marketing Neuland für dich ist, dann nimm einfach eine deiner erfolgreichen Google-Adwords-Anzeigen, füge ein Bild hinzu, das den Best Practices von Taboola entspricht, und im Nullkommanichts hast du eine Native Anzeige erstellt.

Wenn es um Bilder geht, konzentriere dich auf Fitness-Themen und Farbfotos

Auf unserer Taboola Trends-Website kannst du sehen, welche Bildtypen die höchsten Klickraten (für die jeweilige Branche) erzielen.

Im Wellness-Bereich kommen Farbfotos und Bilder, die Menschen beim Sport zeigen am besten an. Auch Frauen und Lebensmittelfotos zeigen höhere Klickraten.

Natürlich kannst du oft nicht alle diese Elemente in deine Kampagne einbauen, aber die Berücksichtigung möglichst vieler Elemente kann dazu beitragen, mehr Klicks zu erzielen.

Deine Zielgruppe verbringt momentan mehr Zeit zu Hause – so erreichst du sie am besten

Sowohl für deine treuen Kunden als auch für die, die dich noch nicht kennen, ist das Thema Gesundheit derzeit oberstes Gebot. Die Menschen wollen fit und gesund bleiben – ohne dabei das Haus verlassen zu müssen. Hier ist deine Chance!

Da sich deine Zielgruppe an neue Zeitpläne und Routinen anpasst und nach Gesundheitsprodukten und -dienstleistungen sucht, die ganz einfach zu ihrem Tagesablauf hinzugefügt werden können, ist es wichtig, dass du sie dort ansprichst, wo sie die meiste Zeit verbringen.

Wir zeigen dir die besten Tageszeiten, Wochentage, Geräte und Content-Typen, auf die die E-Commerce Wellness-Konsumenten derzeit reagieren, damit du diesem Beispiel folgen kannst.

Anzeigen um 17 Uhr oder zwischen 19 Uhr und 22 Uhr schalten

Die Werbeausgaben sind in den Morgenstunden am höchsten, die Nachfrage in den Abendstunden – insbesondere zwischen 17 Uhr und 22 Uhr. Da jedoch wenige Wellness-Ads zu diesen Uhrzeiten in unserem Netzwerk geschaltet werden, liegt hier deine Chancen, die User mit deinen Produkten zu erreichen.

Versuche die Verbraucher mit Wellness-Themen kurz vor dem Abendessen oder vorm Schlafengehen zu erreichen.

Erreiche die Verbraucher am Sonntag, Dienstag und Donnerstag

Die Werbeausgaben steigen am Freitag und Samstag, aber am Sonntag, Dienstag und Donnerstag ist die Nachfrage bisher noch nicht gedeckt.

Versuche die Verbraucher an diesen Tagen zu erreichen, um höhere Klickraten zu erzielen.

Erreiche die Verbraucher auf Tablet-Geräten

Das Angebot auf Mobile- und Desktop-Geräten ist riesig. Die steigende Nachfrage nach Inhalten auf Tablets bietet dir allerdings die Möglichkeit eine höhere CTR zu erzielen.

Wir sehen eine steigende Nachfrage für Video-Content

In der E-Commerce Wellness-Branche gibt es ein großes Angebot an textbasierten Inhalten, aber die Nachfrage nach Video-Inhalten wird derzeit nicht gedeckt.

Teste Landing Pages mit Video-Content, um ein höheres Engagement zu erzielen.

Zielgruppensegmente helfen, detaillierter zu agieren

Der Datenmarkt von Taboola umfasst Daten von führenden Anbietern sowie unsere eigene Daten. Teste einige dieser Segmente in deiner nächsten Kampagne:

  • Interest > Health > Natural Products
  • Interest > Health and Fitness > Exercise
  • Interest > Health > Wellness

Erreiche E-Commerce Wellness-Konsumenten mit Daten, um sie effektiver anzusprechen und höhere Klickraten zu erzielen.

Erfolgreicher bieten

Erstelle erfolgreichere Gebote, indem du einige wichtige Strategie-Anpassungen vornimmst. Starte mit dem höchstmöglichen Gebot und einem breit ausgelegten Targeting. Auf dieser Grundlage kannst du deine Kampagne effektiv optimieren.

Einige der von uns empfohlenen allgemeinen Best Practices für Gebote sind:

  • Wenn die CPAs zu hoch sind, passe Gebote für einzelne Websites an, bevor du Publisher blockierst
  • Erhöhe die Gebote um 25% -50% für Standorte mit der besten Performance, um deren Wettbewerbsfähigkeit zu steigern
  • Wenn Budget- und Angebotsparameter es erlauben, lass deine Kampagnen im Always-On-Modus
  • Nutze unsere Smart Bid-Funktion

Smart Bid ist unser Tool für Werbetreibende, die das Rätselraten beim Bieten erleichtert und die Kampagnen-Performance maximiert, indem das Basisgebot für jede Impression automatisch angepasst wird – basierend auf der Wahrscheinlichkeit, dass Conversions oder Pageviews erzielt werden.

Smart Bid kann dir helfen, mehr aus deinen Taboola-Kampagnen herauszuholen, was in Zeiten wie diesen möglicherweise ausschlaggebend sein kann.

Lass dich von diesen Beispielen inspirieren

Im gesamten Taboola-Netzwerk setzen E-Commerce-Werbekunden diese Best Practices in die Praxis um. Hier siehst du nur zwei der beliebtesten Anzeigen, die wir in den letzten Wochen im Bereich Wellness gesehen haben:

Erreiche deine Zielgruppe auf die richtige Art und Weise

Wir haben uns mit Targeting-Taktiken befasst, die besten Bildtypen für deine Creatives hervorgehoben und Gebotsstrategien besprochen, die in der gesamten E-Commerce Wellness-Branche funktionieren. Jetzt ist es an der Zeit, diese Erkenntnisse in deinen eigenen Kampagnen in die Tat umzusetzen.

Da die Bevölkerung nun seit Wochen den Großteil ihrer Zeit zu Hause verbringt, haben sich auch ihre Kaufgewohnheiten geändert. Online-Einkäufe sind nun nicht mehr die Ausnahme sondern die Regel. Die Nachfrage nach Wellness-Produkten und -Dienstleistungen im Internet ist stark angestiegen. Dies gibt E-Commerce-Vermarktern im Wellness-Bereich die Möglichkeit, diese Nachfrage zu befriedigen.

Versuche flexibel, kreativ und vor allem menschlich zu bleiben. Taboola kann dir helfen, User anzusprechen, die sehr wahrscheinlich daran interessiert sind, von dir zu hören.

Von erfahrenen Fitness-Freaks bis hin zu Couchmuffeln, die noch nie ein einziges Vitaminpräparat gekauft haben, sie alle möchten ihre Gesundheit nun selbst in die Hand nehmen. Lass uns diese Zielgruppen gemeinsam erreichen.

Erstelle deine erste Kampagne mit Taboola!